Unsere Vereinsfahrt in diesem Jahr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Gerhard   
Mittwoch, 06. Februar 2019 um 14:38 Uhr

Liebe Mitglieder, wir planen vom 7.- 8. September unsere diesjährige Vereinsfahrt in die Kurpfalz nach Speyer. Es soll eine Zweitagesfahrt mit Übernachtung in der dortigen Jugendherberge werden. Die moderne Kurpfalz-Jugendherberge Speyer befindet sich in zentraler Lage am Rheinufer in unmittelbarer Nähe zu Freizeitbad, Dom, Technik Museum mit IMAX-Kino, Historischem Museum der Pfalz und dem Sea Life. Zweitausend Jahre Speyer – die Dom- und Kaiserstadt am Rhein ist eng mit der deutschen und europäischen Geschichte verbunden.
Am Samstag starten wir um 7:00 Uhr mit dem Bus in Bad Emstal. Nach ca. 4 Stunden Fahrt beziehen wir unsere Zimmer in der Jugendherberge. Die Jugendherberge Speyer hat 176 Betten in Zimmern für die 1-, 2- und 4-Bettbelegung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Danach steht Euch die Zeit zur freien Verfügung, je nach Laune und Interesse werden wir die Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten „unsicher“ machen. Abends treffen wir uns wieder alle zusammen zu einem gemeinschaftlichen Abendessen in der Jugendherberge.
Am Sonntag besuchen wir nach einem ausgiebigen Frühstück das Technikmuseum. Die Heimfahrt treten wir gegen 15:00 Uhr an, so dass wir gegen 19:00 Uhr wieder in Bad Emstal sind.

Zu den Kosten pro Person:
Busfahrt, Eintritt Technikmuseum, Abendessen und Vesper für die Heimfahrt übernehmen wir aus der Vereinskasse. Folgende Kosten müsst Ihr selbst übernehmen:
Mittagessen Samstag und Sonntag, sowie 24,50€ bei Vierbett- bzw. 30,00€ bei Zweibett- oder 36,50€ bei Einzelbettzimmerbelegung für die Übernachtungskosten einschließlich Frühstück in der Jugendherberge. Kinder erhalten eine Ermäßigung von 50%.

Weiter Informationen über die Jugendherberge findet ihr im Internet unter:
https://www.diejugendherbergen.de/jugendherbergen/speyer

Weitere Informationen zum Technikmuseum findet ihr im Internet unter:
https://speyer.technik-museum.de/

oder hier als Video

Damit wir planen können, benötigen wir Eure Anmeldung bis zum 5.5.2019

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 06. Februar 2019 um 15:08 Uhr